Osmosesanierung und  Vorbeugung

Wir haben in der Sanierung von osmosegeschädigten Rümpfen weitreichende Erfahrung. Wenn Sie an Ihrer Yacht Osmose vermuten: Mit unserem Prüfgerät können wir den Feuchtigkeitsgehalt im Rumpflaminat messen und Sie über die Ernsthaftigkeit eines möglichen  Befalls aufklären. Bei neuen oder noch nicht geschädigten Yachten ist eine Osmosevorbeugung immer empfehlenswert.

Zu Informationen hierzu und zur Vorgehensweise bei einer Sanierung beraten wir Sie gerne.